Coronaimpfung: Stand 30.4.22

Auch wenn die aktuellen Zahlen sinken, macht es Sinn, den eigenen Impfschutz zu vervollständigen. Das Ansteckungsrisiko ist immer noch hoch.

Die Impfkommission empfiehlt eine Auffrischungsimpfung:

  • für alle Personen ab 12 Jahren, frühestens drei Monate nach der Zweitimpfung oder nach einer Corona-Infektion
  • für Personen über 70 Jahre oder schwer Immungeschwächte, frühestens drei Monate nach der dritten Impfung
  • für medizinisches Personal und Pflegepersonen, frühstens sechs Monate nach der dritten Impfung

Wir haben ausreichend Impfstoff (aktuell wieder Biontech/Pfizer) vorrätig, um Ihnen diese Impfungen anbieten zu können.

Sie können sich hier online anmelden für die Auffrischung bei uns, oder auch einfach telefonisch einen Termin ausmachen.